Seelenfarben    -     Fragen    -    Antworten

seelenfarben.at

Bestellung, Erstellung und  Bezahlung


Wenn Du entschieden hast, dass Du eines der Angebote für Dich stimmig ist,

brauchst Du nur das entsprechende Bestellformular auszufüllen.

Ich antworte dann mit einer kurzen Mail.

 

Deine Bestellung gilt für mich als ein Einverständnis und als Deine Erlaubnis,

in größter Achtsamkeit mit der Hohen Weisheit Deiner Seele in Kontakt zu treten.

Dafür braucht es Deine körperliche Anwesenheit nicht.

 

Die Impulse, die ich für Dich erhalte, nehme ich live als Audio Datei auf.

Ich kann natürlich keine " Studioqualität" bieten,  aber achte schon sehr auf die Qualität der Aufnahmen.

(Selten aber doch, können technische Pannen passieren,-etwa, dass eine CD mangelhaft gebrannt ist.

BITTE, in so einem Fall mache mich immer gleich darauf aufmerksam!)

 

So, wie Du es wünschst, erhältst Du Deine Aufnahme schließlich entweder als eine Audio- CD per Post

oder auch als eine Datei, die Du dann über einen Link herunterladen kannst.

Im Durchschnitt beträgt  eine Aufnahme etwa 30-40 Minuten.

 

Eine Rechnung liegt Deiner Postsendung bei, -

oder ich schicke sie Dir mit Deiner Audio Datei per Mail mit.

 

seelenfarben.at

Jeder Mensch ist umgeben, begleitet und beschützt von einer lebendigen, liebevollen Kraft persönlicher, hoher Weisheit.

Diese lebendige Kraft wird oft auch das Hohe Selbst genannt.

Manchmal ist diese Weisheit im Alltag erfahrbar und abrufbar,- manchmal nicht.

Aber sie ist immer da.

Diese lebendige, persönliche Energie zeichnet sich dadurch aus, dass sie zwar eine eigene "Persönlichkeit" trägt,-

ähnlich den Wesenszügen die der individuellen, menschlichen Persönlichkeit entsprechen,

jedoch in einer ganz kristallklaren und  "unaufgeregten" Weise.

 

Vielleicht kennst Du diese kostbaren Augenblicke,

in denen Du zwar in Deinen Alltag und in Deinen Körper mit all den Herausforderungen, die das bedeutet, eingebunden bist,

Dein Geist, ja Dein Gemüt,-sich jedoch lächelnd darüber erhebt,

und Du die Dinge in Klarheit und liebevoller Neutralität erkennen kannst.

Es ist, als würden Ereignisse die zehren, an Gewicht verlieren,

und Möglichkeiten und innere Kräfte, an die Du vielleicht noch gar nicht gedacht hast, treten in den Vordergrund.

 

Wenn ich auf einer seelischen, feinstofflichen Ebene für einen Menschen in Aufmerksamkeit gehe,

bitte ich diese liebevolle Hohe Weisheit jener Person,

mir genau die Bilder und Potenziale aufzuzeigen, die jetzt das Beste für den Menschen sind.

seelenfarben.at

Wie funktioniert das,-ganz ohne Anwesenheit oder Telefon?


Das mit der Hellsichtigkeit

ist natürlich schon eine Gabe.  Es ist aber auch gar nicht so außergewöhnlich.

 

Jeder Mensch kann zum Beispiel grundsätzlich singen.

Dann gibt es Menschen, die eine größere Begabung und wohl auch eine Liebe dafür tragen.

Wenn jemand mit einer solchen Begabung über viele Jahre auch noch an seiner Technik arbeitet,

...Voilá !...

 

In meinem Fall ist eben nicht das Singen, sondern die Fähigkeit, Energiefelder wahrzunehmen.

Dieses "Wahrnehmen" ist eine Mischung aus Sehen,  Fühlen und Wissen.

Ergänzend trage ich schon immer eine tiefe Liebe für "Sprache", und das ist sehr hilfreich,

denn diese Bilder,- dieses Erfühlte soll schließlich auch verständlich und "griffig" übermittelt werden.

 

Warum das ganz ohne die physische Anwesenheit einer Person funktioniert?

 

Die Physiker nennen das "Quantenverschränkung":

"Einstein hat das als spukhafte Fernwirkung bezeichnet.

Denn sind zwei Teilchen miteinander verschränkt, herrscht zwischen ihnen eine Verbindung - egal, wie weit sie voneinander entfernt sind.

Zwei Teilchen an verschiedenen Orten können sozusagen fühlen, in welchem Zustand das jeweils andere ist."

 

Ich nenne das " Die Liebe, die die Welt in ihrem Innersten zusammenhält"

seelenfarben.at

Ein Fallbeispiel


Damit Du eine Vorstellung erhältst, wie meine Arbeit ungefähr strukturiert ist, habe ich ein "Fallbeispiel" zum Thema Mut erstellt.

JEDES Seelengespräch ist einzigartig, und kann zu Beginn eines Seelengespräches nie wissen,

welche Impulse oder Bilder ich für jemanden erhalte.

Daher, wie gesagt,- das ist ein theoretischen Fallbeispiel,- nur gedacht, um einen ungefähren Einblick zu geben.

 

Zum Fallbeispiel - Thema MUT